play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • Home
  • keyboard_arrow_rightBlog Wide

Blog Wide

28 Ergebnisse / Seite 1 von 4


Background
Der Ärzte-Podcast
close
  • 22

DocCheck geschützte Beiträge

star

Achtung Verwechslungsgefahr: Mycosis fungoides und Sézary-Syndrom

Team Ärztepodcast 29. September 2022

Die beiden Arten von kutanen T-Zell-Lymphomen, mit denen wir uns in diesem Podcast befassen, sind die mehrheitlich klassifizierten Subtypen: Mycosis fungoides und Sézary-Syndrom. Sie machen zusammen etwa zwei Drittel aller Fälle von kutanen T-Zell-Lymphomen aus. Die Diagnose für beide Erkrankungen wird aber oft erst mit erheblicher Verzögerung gestellt – mit möglichen negativen Folgen für Lebensqualität und Prognose der Betroffenen. Über die Herausforderung, die die Diagnose beider Erkrankungen bedeutet, sprechen wir mit einem ausgewiesenen Experten in der dermatologischen Onkologie. Unser Gesprächspartner Prof. Thomas Dirschka ist Facharzt für Dermatologie und Dermatohistologie. Nach seiner Tätigkeit als Oberarzt der Universitäts-Hautklinik in Bochum ist er […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 46

Öffentliche Episoden

star

Highlights vom DGU-Kongress 2022: Freitag, 23.09.22

Team Ärztepodcast 23. September 2022

Dritter Tag auf dem DGU-Kongress 2022 in Hamburg. Auch für diese abschließende Podcast-Episode haben wir wieder informative O-Töne gesammelt: Aktuelles aus den Vorträgen, Stimmen der Besucher:innen und unser Interview mit Prof. Axel Merseburger, Direktor der Klinik für Urologie am UKSH in Lübeck und neuer DGU-Pressesprecher. Weiterführende Informationen ÄPO-Sammelseite „DGU-Kongress aktuell“ mit allen Podcastepisoden vom DGU-Kongress 2022 Webseite zum 74. DGU-Kongress Wissenschaftliches Hauptprogramm des 74. DGU-Kongresses Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Urologie:

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 24

Öffentliche Episoden

star

Die Berufsausübungsgemeinschaft: Fragen zu Abrechnung, Haftung und mehr

Team Ärztepodcast 5. September 2022

Berufsausübungsgemeinschaften sind eine weit verbreitete und beliebte Form ärztlicher Kooperation. Wir haben uns in einer anderen Podcast-Folge mit der Gründung einer BAG befasst und möchten heute die Fragestellungen erörtern, die mit dem Betrieb einer BAG verbunden sind, vor allem der Kostenabrechnung und der Gewinnverteilung, aber auch Haftungsfragen. Zu diesem Thema haben wir wieder unsere bewährte Ansprechpartnerin für medizinrechtlichen Fragen eingeladen: Frau Rechtsanwältin Gabriele Leucht. Unsere Gesprächspartnerin Gabriele Leucht ist Fachanwältin für Medizinrecht und für Arbeitsrecht bei der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen. Grundsätzlich ist der Sprung in die Selbstständigkeit kein leichter, aber als Arzt zumindest ein relativ überschaubarer und […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 43

DocCheck geschützte Beiträge

star

Die PanaMa-Studie: Subgruppenanalysen und ihre Bedeutung für die klinische Praxis

Team Ärztepodcast 16. August 2022

In der Therapie des metastasierten Kolorektalkarzinoms (mCRC) ist die PanaMa-Studie – eine deutsche Phase-II-Studie, die seit 2012 durchgeführt wurde, – auf dem ASCO 2021 auf große Resonanz gestoßen. Wir haben in einer früheren Podcast-Episode die Studienergebnisse und ihre Folgen für den klinischen Alltag thematisiert. Nun fand der ASCO 2022 statt und wieder war PanaMa mehrfach Thema. Es wurden Daten zu 4 Subgruppen-Auswertungen präsentiert, über deren Aussagen und Tragweite wir im Gespräch mit Prof. Dr. Dominik Modest gerne mehr erfahren möchten. Prof. Modest war Studienleiter der PanaMa-Studie und zum ASCO 2022 selbst in Chicago anwesend, wo er die Präsentationen verfolgen konnte. […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 56

Öffentliche Episoden

star

Befristung von Arbeitsverhältnissen in Arztpraxen

Team Ärztepodcast 9. August 2022

Über den Arbeitsvertrag in der Arztpraxis allgemein haben wir bereits in einer eigenen Podcast-Episode gesprochen. Im dieser Folge soll ein besonders heikler Teilaspekt des Arbeitsvertrags im Mittelpunkt stehen: die Befristung von Arbeitsverhältnissen in der Arztpraxis. Sie ist immer wieder Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. Ein Fall, in dem es um die Mindestbefristungsdauer bei Ärzten in der Weiterbildung ging, wurde bis vor das Bundesarbeitsgericht getragen und vor Kurzem dort entschieden (7 AZR 300/20).                 Zu diesem Thema haben wir wieder eine ausgewiesene Expertin eingeladen: Wir freuen uns sehr, dass Frau Gabriele Leucht heute unsere Fragen beantwortet. Unsere Gesprächspartnerin Gabriele Leucht ist Fachanwältin für […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 42

DocCheck geschützte Beiträge

star

Teamwork in der UC-Therapie: Welche Rolle haben die niedergelassenen Urolog:innen?

Team Ärztepodcast 25. Juli 2022

Die Behandlung von Krebserkrankungen liegt nicht ausschließlich in den Händen eines einzelnen Arztes, sondern ist in den meisten Fällen eine Teamaufgabe, an der verschiedenste medizinische Disziplinen Anteil haben. Wir haben in unserer kleinen Podcast-Reihe zum Urothelkarzinom bislang mit dem Leiter der Klinik für Pathologie am UKSH in Lübeck gesprochen und mit der Leiterin der Uro-Onkologischen Tagesklinik an der LMU München-Großhadern. In dieser Episode können wir einen niedergelassenen Urologen am Mikrophon begrüßen, den wir zur Rolle und Bedeutung der Niedergelassenen in der Behandlung des muskelinvasiven Urothelkarzinoms befragen möchten. Uns interessiert seine Sichtweise zu den Möglichkeiten und Grenzen für niedergelassene Urologinnen und […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 60

Allgemein

star

Die PARADIGM-Studie – Gibt es Updates zur mCRC-Therapie?

Team Ärztepodcast 4. Juli 2022

Als „Late-breaking abstract #1“ wurden die Studiendaten auf dem ASCO 2022 im Rahmen der Plenarsitzung vor einem großen Fachpublikum präsentiert, mit denen wir uns in dieser Podcast-Folge beschäftigen. Es handelt sich um Daten der randomisierten Phase-III-Studie PARADIGM zur Therapie des metastasierten Kolorektalkarzinoms (mCRC). Die prominente Präsentation in den USA macht neugierig auf diese Studiendaten und deren mögliche Auswirkungen auf den klinischen Alltag. Dazu erhoffen wir uns Aufklärung von unserem Gesprächspartner, einem ausgewiesenen Experten für das metastasierte Kolorektalkarzinom: Herrn Prof. Sebastian Stintzing. Unser Gesprächspartner Prof. Dr. Sebastian Stintzing ist Klinikdirektor der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie an der […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 84

DocCheck geschützte Beiträge

star

Verschlusssysteme nach TAVI im Vergleich

Team Ärztepodcast 14. Juni 2022

Die Transkatheter-Aortenklappen-Implantation, TAVI, etabliert sich immer mehr als Standardeingriff, um verengte oder undichte Aortenklappen des Herzens zu ersetzen. Komplikationen nach einer transfemoralen TAVI hängen für gewöhnlich mit der Zugangsstelle zusammen. Als Verschlusstechniken stehen hier Nahtverschlusssysteme wie ProGlide und der Nachfolger ProStyle zur Verfügung. Andererseits gibt es als eine der Alternativen das collagenbasierte Verschlusssystem Manta. Vergleichsstudien beider Systeme wie z.B. MASH-TAVI und von Moriyama gab es dazu bereits. Nun hat eine weitere Studie – die Choice-Closure-Studie – beide Verschlusssysteme, gerade was die wichtige Frage der Komplikationen betrifft, miteinander verglichen und für hohe Aufmerksamkeit bei den Anwendern gesorgt. Über die Choice-Closure-Studie, ihre […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 64

Öffentliche Episoden

star

Vertragliche Bestimmungen zur Arbeitszeit in Arztpraxen

Team Ärztepodcast 8. Juni 2022

In dieser Podcast-Episode aus der Reihe Medizinrecht geht es um vertragliche Bestimmungen zur Arbeitszeit in Arztpraxen. Für angestellte Ärzte und angestelltes Personal in Arztpraxen gehören die Regularien zur Arbeitszeit zu den wichtigsten Bestimmungen im Arbeitsvertrag. Sie sind leider aber auch die Punkte, an denen sich mit am häufigsten juristische Konflikte entzünden. Wir freuen uns, zu diesem medizinrechtlichen Thema wieder Frau Gabriele Leucht begrüßen zu können. Unsere Gesprächspartnerin Gabriele Leucht ist Fachanwältin für Medizinrecht und für Arbeitsrecht bei der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen. Ich empfehle meinen Mandanten, die Arbeitszeit [vertraglich] möglichst flexibel zu gestalten. RA Gabriele Leucht, München Weiterführende […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 79

Öffentliche Episoden

star

Arbeitsverträge in Arztpraxen – Worauf sollten Sie achten?

Team Ärztepodcast 22. April 2022

Ein zentraler Faktor im Arbeitsrecht für Ärztinnen und Ärzte soll im Mittelpunkt unseres Expertengesprächs dieser Podcast-Episode stehen, nämlich der Arbeitsvertrag in der Praxis. Um den zeitlichen Rahmen nicht zu sprengen können wir in dieser Podcast-Episode nur die wichtigsten Punkte ansprechen. Teilaspekte möchten wir gerne in weiteren Folgen vertiefen und können dazu auch auf die Anwaltskanzlei verweisen, die unsere heutige Gesprächspartnerin vertritt. Unsere Gesprächspartnerin Gabriele Leucht ist Fachanwältin für Medizinrecht und für Arbeitsrecht bei der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen. Besonders wichtig sind meiner Meinung nach aus Arbeitgeber:innen-Sicht […] die Ausschlussfristen. RA Gabriele Leucht, München Weiterführende Informationen Hintergrundinformationen und weitere […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 309

Allgemein

star

Die Testung des Biomarkers PD-L1 beim Urothelkarzinom

Team Ärztepodcast 1. April 2022

In einer ersten Podcastfolge einer kleinen Reihe zum Urothelkarzinom widmen wir uns der Bedeutung von Biomarkern und ihrem Nachweis, konkret der PD-L1-Testung. Diese Testung auf PD-L1-Expression ist zentrale Grundlage in der onkologischen Behandlung des Urothelkarzinoms; denn sie liefert einen wichtigen Indikator zur Therapiewahl. Die Biomarker-Testung an sich hat sich zu einem wichtigen Bestandteil der modernen Pathologie entwickelt. Aus diesem Grund haben wir für diese Podcastepisode einen ausgewiesenen Experten und renommierten Fachmann auf dem Gebiet der Pathologie eingeladen: Prof. Sven Perner vom UKSH, Campus Lübeck. Unser Gespräch mit ihm soll sich ausdrücklich auch an alle Onkologen und Urologen wenden, die an […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 247

Allgemein

star

Der aktuelle Stand in der Teledermatologie (Teil 1)

Team Ärztepodcast 14. Februar 2022

Telemedizin ist schon seit mehreren Jahren ein Trend im Gesundheitswesen. Seit Beginn der Covid19-Pandemie hat sich aber deren Einsatz deutlich beschleunigt. Die Dermatologie gehört dabei zu den medizinischen Fachbereichen mit den größten Erfahrungswerten. Daher wollen wir in dieser und einer weiteren Podcastfolge unseren Blick auf die Teledermatologie richten und fragen: Welche digitalen Instrumente stehen derzeit für welche Einsatzgebiete zur Verfügung? Und wo kann die Telemedizin den Besuch in der dermatologischen Praxis nicht ersetzen? Unser Gesprächspartner Dr. med. Max Tischler ist praktizierender Dermatologe in Dortmund, Sprecher im Bündnis Junge Ärzte und Medical Direktor der Anwendung OnlineDoctor. Er hat zum Thema Teledermatologie […]

Weiterlesen trending_flat

Therapie der Hämophilie A
Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 114

DocCheck geschützte Beiträge

star

Die Therapie der Hämophilie A: Faktor-VIII-Präparate im indirekten Vergleich

Team Ärztepodcast 9. Februar 2022

Das Thema dieser Podcastfolge ist die Therapie der Hämophilie A, die üblicherweise prophylaktisch mit FVIII-Präparaten therapiert wird. Head-to-Head-Studien zwischen verschiedenen FVIII-Präparaten sind nur schwer durchführbar. Drei dieser Präparate, ein Standard-FVIII-Präparat und zwei langwirksame FVIII-Präparate, wurden nun auf Basis der MAIC-Methode, d. h. des Matching-Adjusted Indirect Comparison-Verfahrens, miteinander verglichen. Wir möchten zum einen klären, was sich hinter der MAIC-Methode verbirgt. Zum anderen interessieren uns natürlich besonders die Anwendung der Methode und die Ergebnisse des Vergleichs. Wir freuen uns, als Gesprächspartner Herrn Dr. Martin Olivieri gewonnen zu haben. Unser Gesprächspartner PD Dr. med. Martin Olivieri ist Leiter Pädiatrische Hämostaseologie und Hämophiliezentrum am […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 351

Allgemein

star

Minimalinvasive Anästhesie – Erfahrungen aus der Urologie

Team Ärztepodcast 25. Januar 2022

Das Thema dieser Ausgabe ist die minimalinvasive Anästhesie in der Urologie, speziell bei der Therapie der Benignen Prostata-Hyperplasie (BPH). Welche Verfahren und Medikamente können für welche Patientengruppen zum Einsatz kommen? Diese und weiter Fragen klären wir mit unserem Gesprächspartner Dr. Armin Henning, Wien. Unser Gesprächspartner Dr. med. Armin HenningOberarzt Urologie an der Klinik Donaustadt in Wien, dem Krankenhaus in Österreich mit der größten Erfahrung im Bereich der BPH-Therapie. Bei der Wasserdampfablation der Prostata haben wir […] Wert darauf gelegt, das Setting so zu gestalten, dass wir das als ambulanten Eingriff in Lokalanästhesie durchführen können. Dr. Armin Henning, Wien Diese Podcast-Episode […]

Weiterlesen trending_flat

Antikoagulation
Der Ärzte-Podcast
1
play_arrow
share playlist_add
close
  • 586
  • 1

Öffentliche Episoden

star

Antikoagulation im Kontext der operativen BPS-Therapie

Team Ärztepodcast 20. Oktober 2021

Bedingt durch den demographischen Wandel und steigende Patientenzahlen befinden sich immer mehr BPS-Patienten unter Antikoagulantien. Was sollte der behandelnde Arzt beachten, wenn ein BPS-Patient unter Antikoagulation operativ therapiert werden soll? Was folgt aus der Antikoagulation für die Wahl der operativen BPS-Therapie? Im Gespräch mit Dr. Sandra Schönburg, Halle, möchten wie diese und mehr Fragen klären. Unsere Gesprächspartnerin Dr. med. Sandra SchönburgStellv. Klinikdirektorin, stellv. Leiterin der uroonkologischen Zentren, Universitätsklinik und Poliklinik für Urologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Mitglied im Arbeitskreis BPS Seit Jahren haben wir es im Krankenhaus mit einer steigenden Zahl an Patienten zu tun, die unter einer solchen Antikoagulation … stehen. […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 135

DocCheck geschützte Beiträge

star

Neues von der PanaMa-Studie

Team Ärztepodcast 13. Oktober 2021

Thema dieser Podcast-Episode ist die Therapie des metastasierten Kolorektalkarzinoms (mCRC). Anlass sind aktuelle Studiendaten, die auf dem ASCO 2021 in den USA präsentiert worden sind. Von besonderem Interesse war dabei die sogenannte PanaMa-Studie zur Behandlung des mCRC. Es handelt sich um eine deutsche Phase-II-Studie, die zusammen mit der AIO (Arbeitsgemeinschaft internistische Onkologie) seit 2012 durchgeführt wurde und deren Ergebnisse nun vorliegen. Prof. Dominik Modest, Berlin, hat die PanaMa-Studie über mehrere Jahre begleitet und erläutert im Gespräch mit uns den Studienaufbau, die Studienergebnisse und deren konkrete Auswirkungen auf den klinischen Behandlungsalltag.  Unser Gesprächspartner Prof. Dr. Dominik Modest ist Oberarzt der Medizinischen […]

Weiterlesen trending_flat

Endoskopische Blasensteintherapie
Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 366

Allgemein

star

Endoskopische Blasensteintherapie

Team Ärztepodcast 5. Oktober 2021

Im Mittelpunkt dieser Podcast-Episode steht das Thema Blasensteine bei Patienten mit neurogener Blasendysfunktion und die Frage, wie diese Blasensteine endoskopisch möglichst schonend entfernt werden können. Als Gesprächspartner konnten wir dazu Prof. Jürgen Pannek gewinnen. Er ist Chefarzt Neuro-Urologie am Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil und berichtet von seinen Erfahrungswerten und wie er einen Blasensteineingriff üblicherweise durchführt. Welche Vorteile bietet der Einsatz von Trilogy in diesem Setting? Unser Gesprächspartner Prof. Jürgen Pannek ist Chefarzt Neuro-Urologie am Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil.   Der große Vorteil ist dass man durch dieses Verfahren … eine viel bessere Übersicht hat, eine schnellere Desintegration erzielen kann und gezielt nach […]

Weiterlesen trending_flat

Rezüm in der BPH-Therapie
Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 893

Öffentliche Episoden

star

Rezüm in der BPS-Therapie – Erfahrungswerte des Universitätsspitals Basel

Team Ärztepodcast 2. September 2021

Das Thema dieser Podcast-Episode ist die minimalinvasive BPS-Therapie mit Wasserdampf / Rezüm. Seit mehreren Jahren wird diese Therapieform am Universitätsspital Basel eingesetzt. Uns interessieren die Erfahrungswerte aus dem Klinikalltag, etwa was die Patientencharakteristika betrifft oder die funktionellen Werte in der Nachbeobachtung. Als Gesprächspartner begrüßen wir dazu PD Dr. Jan Ebbing. Er ist Oberarzt Urologie am Universitätsspital Basel. Unser Gesprächspartner PD Dr. Jan Ebbing ist Oberarzt Urologie und Koordinator Urologisches Tumorzentrum am Universitätsspital Basel in der Schweiz. Der Stellenwert der minimalinvasiven Therapie des BPS wird immer größer. Dr. Jan Ebbing Diese Podcast-Episode entstand mit freundlicher Unterstützung der Beachten Sie auch die […]

Weiterlesen trending_flat

Ärztepodcast.online - wir stellen uns vor
Der Ärzte-Podcast
1
play_arrow
share playlist_add
close
  • 435
  • 1

Öffentliche Episoden

star

Ärztepodcast.online – Wir stellen uns vor

Team Ärztepodcast 4. Mai 2021

Inhalte und Zielgruppe unserer Podcast-Plattform An wen richtet sich Ärztepodcast.online und warum braucht es dazu eine eigene Plattform? Um mehr über die Idee von Ärztepodcast.online zu erfahren, haben wir in dieser Pilotfolge Damian Binger vors Mikrophon gebeten. Er ist Inhaber der Agentur PharmKomm und Initiator von Ärztepodcast.online. Unser Gesprächspartner Damian BingerInhaber der Agentur Pharmkomm, Düren Wir sind überzeugt davon, dass ein Podcast nicht alleine stehen sollte … und bieten Materialien, … die das Thema mit erweiternden Informationen flankieren. Damian Binger Wenn Sie Fragen zu Ärztepodcast.online haben oder Themenvorschläge für unsere Audio-Plattform machen möchten, schreiben Sie uns gerne:

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 39

Öffentliche Episoden

Highlights vom DGU-Kongress 2022: Donnerstag, 22.09.22

Team Ärztepodcast 22. September 2022

Zweiter Tag auf dem DGU-Kongress 2022 in Hamburg. Auch heute berichtet Ärztepodcast.online wieder direkt von vor Ort. Hören Sie hier unsere Podcastepisode zum zweiten Kongresstag, Donnerstag, den 22. September: Aktuelles aus den Vorträgen, Stimmen der Besucher:innen und unser Interview mit der Kongresspräsidentin und Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V., Prof. Margit Fisch, UKE Hamburg. Weiterführende Informationen ÄPO-Sammelseite „DGU-Kongress aktuell“ mit allen Podcastepisoden vom DGU-Kongress 2022 Webseite zum 74. DGU-Kongress Wissenschaftliches Hauptprogramm des 74. DGU-Kongresses Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Urologie:

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 49

Öffentliche Episoden

Highlights vom DGU-Kongress 2022: Mittwoch, 21.09.22

Team Ärztepodcast 21. September 2022

Ärztepodcast.online berichtet vom DGU-Kongress 2022 in Hamburg. Hören Sie hier unsere Podcastepisode zum ersten Kongresstag, Mittwoch, den 21. September: Aktuelles aus den Vorträgen, Stimmen der Besucher:innen und unser Interview mit PD Dr. Johannes Salem, Urologie in Köln-Rodenkirchen an der Klinik links vom Rhein. Weiterführende Informationen ÄPO-Sammelseite „DGU-Kongress aktuell“ mit allen Podcastepisoden vom DGU-Kongress 2022 Webseite zum 74. DGU-Kongress Wissenschaftliches Hauptprogramm des 74. DGU-Kongresses Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Urologie:

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
close
  • 13

Öffentliche Episoden

Die Berufsausübungsgemeinschaft: Was man vor der Gründung wissen sollte

Team Ärztepodcast 29. August 2022

Berufsausübungsgemeinschaften sind attraktive Alternativen für solche Ärztinnen und Ärzte, die nicht allein eine Praxis eröffnen und betreiben wollen. Unklar sind aber vielen von ihnen die rechtlichen Rahmenbedingungen: Wie teilen sich Aufgaben, rechtliche Verantwortung und finanzielle Belastungen auf? Die rechtlichen Fragen, die sich zu Gründung, Betrieb und Austritt oder Auflösung einer BAG ergeben, sind so umfangreich, dass wir uns in dieser Podcast-Episode darauf konzentrieren wollen, die BAG von anderen Formen der ärztlichen Zusammenarbeit abzugrenzen und die ersten Schritte zur Gründung in den Fokus zu nehmen.     Zu diesem Thema haben wir wieder unsere Expertin für Medizinrecht eingeladen: Wir freuen uns sehr, […]

Weiterlesen trending_flat

Der Ärzte-Podcast
play_arrow
share playlist_add
close
  • 54

DocCheck geschützte Beiträge

Therapielücke geschlossen? Nivolumab als adjuvante Therapie des MIUC

Team Ärztepodcast 27. Mai 2022

In den Therapieoptionen des Urothelkarzinoms gibt es schon seit einigen Jahren viel Bewegung – nicht zuletzt durch den Einsatz von Immun-Checkpoint-Inhibitoren –, sodass es nicht ganz einfach ist, den Überblick zu behalten. Ganz aktuell ist nun seit 1. April 2022 der Checkpoint-Inhibitor Nivolumab in der Europäischen Union zur adjuvanten Behandlung des muskelinvasiven Urothelkarzinoms zugelassen. Genauer gesagt: Nivolumab erhielt die EU-weite Zulassung als adjuvante Therapie des PD-L1-positiven muskelinvasiven Urothelkarzinoms bei Erwachsenen mit hohem Rezidivrisiko. Wo exakt in der Therapielandschaft sich diese Zulassung niederschlägt und was sie für den klinischen Alltag in der Behandlung des muskelinvasiven Urothelkarzinoms bedeutet, möchten wir in dieser […]

Weiterlesen trending_flat