play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up

Öffentliche Episoden

Die Berufsausübungsgemeinschaft: Fragen zu Abrechnung, Haftung und mehr

Team Ärztepodcast 5. September 2022 24


Background
share close
  • fast_forward 00:00:54 – Wie gestaltet sich die konkrete Abrechnung zwischen den Partnerärzten? –
  • fast_forward 00:03:38 – Können diese Abrechnungsfragen und Gewinnverteilung auch das Risiko zu Rechtsstreitigkeiten bergen? Und wie vermeidet man diese Gefahr am besten? –
  • fast_forward 00:05:15 – Welche Option hat man als Ärztin, als Arzt, wenn man gerne eigenständig abrechnen würde, aber trotzdem nicht auf ein Kooperationsmodell für die Praxis verzichten möchte? –
  • fast_forward 00:05:55 – Tritt die BAG hier im Bereich der Haftung als Einheit auf und wird folglich das Haftungsrisiko auf die Gemeinschaft verteilt? –
  • fast_forward 00:06:52 – Würden Sie jungen Ärztinnen und Ärzten raten, sich selbstständig zu machen und wenn ja was halten Sie für die beste Möglichkeit? –

Berufsausübungsgemeinschaften sind eine weit verbreitete und beliebte Form ärztlicher Kooperation. Wir haben uns in einer anderen Podcast-Folge mit der Gründung einer BAG befasst und möchten heute die Fragestellungen erörtern, die mit dem Betrieb einer BAG verbunden sind, vor allem der Kostenabrechnung und der Gewinnverteilung, aber auch Haftungsfragen.

Zu diesem Thema haben wir wieder unsere bewährte Ansprechpartnerin für medizinrechtlichen Fragen eingeladen: Frau Rechtsanwältin Gabriele Leucht.

Unsere Gesprächspartnerin

Gabriele Leucht ist Fachanwältin für Medizinrecht und für Arbeitsrecht bei der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen.

Grundsätzlich ist der Sprung in die Selbstständigkeit kein leichter, aber als Arzt zumindest ein relativ überschaubarer und im Großen und Ganzen […] nicht allzu risikoreicher Schritt

RA Gabriele Leucht, München

Weiterführende Informationen

  • Hintergrundinformationen und weitere Podcast-Episoden zum Medizinrecht mit der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen finden Sie unter
    Der Medizinrechts-Podcast mit REMEDIUM
  • Zur Homepage REMEDIUMRechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen
  • Ihre Ansprechpartnerin:
    Gabriele Leucht, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Medizinrecht
REMEDIUM – Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen
Bavariaring 24
80336 München
089 – 89 62 36 20
info(at)medizinrecht-muenchen.de
https://medizinrecht-muenchen.de/

Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Medizinrecht:

Schlagworte: .

Rate it
Vorherige Episode