play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
chevron_left
play_arrow

Öffentliche Episoden

Rezüm in der BPS-Therapie – Erfahrungswerte des Universitätsspitals Basel

Team Ärztepodcast 2. September 2021 538


Background
share close

Das Thema dieser Podcast-Episode ist die minimalinvasive BPS-Therapie mit Wasserdampf / Rezüm. Seit mehreren Jahren wird diese Therapieform am Universitätsspital Basel eingesetzt. Uns interessieren die Erfahrungswerte aus dem Klinikalltag, etwa was die Patientencharakteristika betrifft oder die funktionellen Werte in der Nachbeobachtung. Als Gesprächspartner begrüßen wir dazu PD Dr. Jan Ebbing. Er ist Oberarzt Urologie am Universitätsspital Basel.


Unser Gesprächspartner

PD Dr. Jan Ebbing ist Oberarzt Urologie und Koordinator Urologisches Tumorzentrum am Universitätsspital Basel in der Schweiz.

Der Stellenwert der minimalinvasiven Therapie des BPS wird immer größer.

Dr. Jan Ebbing

Diese Podcast-Episode entstand mit freundlicher Unterstützung der

Boston Scientific Medizintechnik GmbH
Daniel-Goldbach-Straße 17 – 27
40880 Ratingen
T. +49 (0) 2102-489-3
F. +49 (0) 2102-489-439
@. germanyreception@bsci.com
W. www.bostonscientific.de

Beachten Sie auch die anderen Episoden aus unserer Reihe „Der Urologie-Podcast“:

Schlagworte: , , , , , , .

Rate it
Vorherige Episode