play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
play_arrow

Öffentliche Episoden

Telemedizin: Welche Plattform ist die richtige?

Team Ärztepodcast 20. Oktober 2022 111


Background
share close
  • fast_forward 00:01:07 – Plattformen für Telemedizin bedeutet Software, für die sich der Arzt/die Ärztin entscheiden muss und die er/sie installieren muss. Wozu braucht es an dieser Stelle (eigene) Plattformen? –
  • fast_forward 00:02:21 – Welche Anwendungen umfassen dann solche Plattformen? Können Sie uns Beispiele nennen? –
  • fast_forward 00:04:21 – Und wie findet der Arzt/die Ärztin die richtige Telemedizin-Plattform für seine Praxis? –
  • fast_forward 00:05:10 – Wie sieht es bei Plattformen für Krankenhäusern oder prinzipiell für größere medizinische Versorgungseinrichtungen aus? Welche Optionen gibt es? –
  • fast_forward 00:06:51 – Inwiefern bindet man sich, wenn man sich für ein System entschieden hat? Ist ein Umzug auf einen anderen Anbieter, ein Datentransfer in jedem Fall möglich? –
  • fast_forward 00:07:44 – Was ist Ihr Rat für Ärztinnen und Ärzte, um sich im Anwendungsalltag der Telemedizin Unzufriedenheit und Frust zu ersparen? –

Telemedizin ist stark im Kommen. Das Interesse und die Bereitschaft, telemedizinische Anwendungen einzusetzen, steigt sowohl auf Seiten des ärztlichen Fachpersonals als auch bei Patientinnen und Patienten. Wir haben uns in einer anderen Podcast-Folge mit grundlegenden Fragen zur Telemedizin befasst. Heute möchten wir konkret erörtern, welche Rolle Telemedizin-Plattform beim Einsatz in Praxis oder Krankenhaus spielen können und was bei der Auswahl einer solchen Plattform beachtet werden sollte.      

Zu diesem Thema haben wir wieder unsere Expertin für telemedizinische Anwendungen eingeladen: Christine Carius, telmedicon GmbH.


Unsere Gesprächspartnerin

Christine Carius ist Geschäftsführerin und Co-Gründerin der telmedicon GmbH, die sich auf medizinische Anwender spezialisiert hat und dort in der Beratung zu Telemedizin-Projekten und deren Umsetzung jahrelange Erfahrung sammeln konnte.

Meistens wird auf die Zahlen geschaut, was im Angebot steht, aber man muss wirklich viel eigenes Knowhow reinstecken als Krankenhaus … auch als Praxis – aber hier gibt es schon viele vorgefertigte Wege, sodass es hier einfacher sein kann.

Christine Carius, Neubrandenburg

Weiterführende Informationen

  • Webseite der telmedicon GmbH: telmedicon.de
  • Kontakt zu Christine Carius, Geschäftsführerin der telmedicon GmbH:
    info@telmedicon.de
    Tel. +49 1795360166
    Feldstraße 3, 17033 Neubrandenburg

Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden zum Themenbereich Telemedizin:

Schlagworte: .

Rate it
Vorherige Episode