play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
chevron_left
play_arrow

Öffentliche Episoden

Alles Wissenswerte zur kassenärztlichen Zulassung

Team Ärztepodcast 5. Februar 2023 72


Background
share close
  • fast_forward 00:01:09 – Wozu brauchen praktizierende Ärzte die Kassenzulassung? –
  • fast_forward 00:01:38 – Wie läuft die kassenärztliche Zulassung konkret ab? –
  • fast_forward 00:02:38 – Was können Hürden sein vor dem Erreichen der Praxiszulassung? –
  • fast_forward 00:03:43 – Wie geht es nach der Kassenzulassung weiter? –
  • fast_forward 00:04:39 – Welche Optionen bleiben, wenn die Zulassung nicht erreicht wird? –
  • fast_forward 00:06:04 – Was sind typische Probleme Ihrer Mandanten bei der Existenzgründung als Arzt? –

Mit dieser Podcast-Episode gehen wir ganz an den Beginn der ärztlichen Selbständigkeit, nämlich zur kassenärztlichen Zulassung. Sie ist der notwendige Schritt zwischen Approbation und Praxiseröffnung. Wir möchten genauer erfahren, wie eine Kassenzulassung abläuft und welche Fragen und Anforderungen damit verbunden sind. Geht es wirklich gar nicht ohne Kassenzulassung? Diese Punkte sollen im Mittelpunkt unseres Gesprächs stehen, das wir mit Fabian Engelhardt führen konnten.  


Unser Gesprächspartner

Fabian Engelhardt ist Geschäftsführer der BAZ Beratungsgemeinschaft für Ärzte und Zahnärzte GmbH. Im Rahmen der BAZ berät er Ärzte zu allen wirtschaftlichen Fragestellungen, wie z.B. einer Existenzgründung oder Praxisübernahme. Außerdem ist Herr Engelhardt ausgebildeter MVZ-Geschäftsführer.

Wir haben drei Optionen, wenn die Kassenzulassung nicht erreicht wird …

Fabian Engelhardt, Würzburg

Weiterführende Informationen


Beachten Sie auch unsere anderen Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Praxismanagement:

Schlagworte: .

Rate it
Vorherige Episode