play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
chevron_left
play_arrow

Öffentliche Episoden

Warum Praxisinhaber eine besondere Vorsorgevollmacht benötigen

Team Ärztepodcast 20. März 2023 68


Background
share close
  • fast_forward 00:00:55 – Worum handelt es sich bei einer Vorsorgevollmacht eigentlich? –
  • fast_forward 00:01:41 – Warum ist für Praxisinhaber das Thema Vorsorgevollmacht überhaupt relevant? –
  • fast_forward 00:03:01 – Wie sieht so eine Vorsorgevollmacht für Praxisinhaber optimalerweise aus? Welche Punkte sollte sie enthalten? –
  • fast_forward 00:03:59 – Wer kommt denn als Bevollmächtigter infrage? –
  • fast_forward 00:04:45 – Woran muss man darüber hinaus denken? Gibt es bei der Vorsorgevollmacht Formvorschriften, die zu beachten sind? –
  • fast_forward 00:05:43 – Müssen Banken eine Vorsorgevollmacht akzeptieren? –
  • fast_forward 00:06:36 – Was ist Ihr Rat an alle Praxisinhaber, die über die reine Vollmacht hinaus vorsorgen wollen, für das Szenario, dass sie krankheitsbedingt als Akteure ausfallen? –

Eine Vorsorgevollmacht zu erstellen, ist nach Expertenmeinung für alle Bürger empfehlenswert – für den Fall, dass man abrupt nicht mehr in der Lage ist, den eigenen Willen zu artikulieren. Für dieses Szenario sollte man als Inhaberin oder Inhaber einer Arztpraxis aber anders vorsorgen als eine Privatperson. Eine auf die Praxisbelange abgestimmte Vorsorgevollmacht ist dann eminent wichtig.                

Was das konkret bedeutet, besprechen wir in dieser Podcast-Episode mit einer juristischen Expertin: Dr. Silvia Lucht.

Diese Folge ist Teil unserer Podcast-Reihe Der Medizinrechts-Podcast.


Unsere Gesprächspartnerin

Dr. Silvia Lucht ist Fachanwältin für Medizinrecht und Fachanwältin für Sozialrecht bei der Kanzlei REMEDIUM in München.

Allerdings hat jede Inhaberin, jeder Inhaber einer Praxis eine Vielzahl an Verpflichtungen, die während einer plötzlichen Handlungsunfähigkeit weiterbestehen …

RA Dr. Silvia Lucht, München

Weitergehende Informationen

  • Hintergrundinformationen und weitere Podcast-Episoden zum Medizinrecht mit der Kanzlei REMEDIUM, Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen finden Sie unter
    Der Medizinrechts-Podcast mit REMEDIUM
  • Zur Homepage REMEDIUMRechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen
  • Ihre Ansprechpartnerin:
    Dr. Silvia Lucht, Fachanwältin für Medizinrecht und Fachanwältin für Sozialrecht
REMEDIUM – Rechtsanwältinnen für das Gesundheitswesen
Bavariaring 24
80336 München
089 – 89 62 36 20
info(at)medizinrecht-muenchen.de
https://medizinrecht-muenchen.de/

Beachten Sie auch unsere weiteren Podcast-Episoden aus dem Themenbereich Medizinrecht:

Schlagworte: .

Rate it
Vorherige Episode